Erneutes Unentschieden gegen den FC Kleinaitingen

FC Kleinaitingen – SV Untermeitingen 1:1 (Halbzeit 0:0)

80′ 1:0 Manuel Mayr, 84′ 1:1 Maximilian Eder (Marvin Huber)

Bes. Vorkommnisse: 41′ Gelb-Rot für Stefan Tolls (Kleinaitingen)

Wie bereits im Hinspiel, trennen sich der SVU und der FC Kleinaitingen wie bereits im Hinspiel mit einem Unentschieden. Nach zwei Niederlage in Folge, wollte der SVU am vergangenen Sonntag Wiedergutmachung leisten und begann deutlich offensiver als in den vergangenen Partien. Auf dem schwer zu bespielbaren Kleinaitinger Platz, scheiterten die Gäste jedoch immer wieder an der Genauigkeit der Abspiele oder agierten viel zu Hektisch in den Aktionen. Die Chance auf Drei Punkte beim Nachbarn, stiegen ab der 41′ Minute noch einmal, als Stefan Tolls vom FC Kleinaitingen nach einer vermeindlichen Reklamation die Gelb-Rote Karte sah. Nicht nur die Kleinaitinger waren über diese Entscheidung verwundert, auch die Spieler des SVU versuchten in dieser wirklich fairen Partie, den Schiedsrichter noch einmal zum Umdenken zu bringen. Dieser lies jedoch nicht mit sich reden und hielt am Platzverweis fest. In der zweiten Hälfte der Partie, spiegelte sich die Überzahl auf dem Feld immer und immer mehr auf dem Feld nieder. Der SVU erarbeitete sich einige Chancen, welche jedoch allesamt nicht zwingend genug waren um aus diesen Profit zu schlagen. Zum Ende der Partie versuchte auch die Truppe aus Kleinaitingen noch einmal etwas offensiver zu werden, was sich 10 Minute vor dem Ende durch einen Fernschuss durch Manuel Mayr auszahlte. In den letzten 10 Minuten spielte dann nur noch der SVU, welcher weiterhin die Drei Punkte mit nach Hause nehmen wollte. Nur 5 Minuten nach dem Führungstreffer für Kleinaitingen, legte Marvin Huber den Ball quer zu Maximilian Eder, welcher den Ball aus 18 Meter flach ins untere rechte Toreck zum Ausgleich schob. Der SVU ging noch einmal in die volle offensive, kam jedoch nicht mehr entscheidend zum Abschluss. Am Ende blieb es beim 1:1 Unentschieden, mit welchem die Mannschaft aus Kleinaitingen sichtlich zufriedener war als das Team von Dominik Sandner. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.